Deutschland Information
Mecklenburg-Vorpommern Bundesland / DEUTSCHLAND    

Hauptthemen
Geschichte
Bevölkerung
Universitäten
Kultur
Parteien
Geografie
Physikalisch
Wirtschaft
Industrie
Größte Städte
Sehenswürdigkeiten

Bundesländer
Baden-Württemberg
Bayern
Berlin
Brandenburg
Bremen
Hamburg
Hessen
Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen
Nordrhein-Westfalen
Rheinland-Pfalz
Saarland
Sachsen
Sachsen-Anhalt
Schleswig-Holstein
Thüringen

Anmerkungen
Vorwahlen
Postleitzahlen
Autokennzeichen
Deutschlandkarte

Über Mecklenburg-Vorpommern
Mecklenburg-Vorpommerns Geschichte und Kultur sind einzigartig. Dabei ist das Land aus staatsrechtlicher Sicht noch nicht alt: Es entstand 1990 durch Zusammenlegung der DDR-Bezirke Neubrandenburg, Rostock und Schwerin und gehört zu den fünf "neuen Bundesländern" im Osten Deutschlands. Mecklenburg-Vorpommern besteht zu etwa zwei Dritteln aus dem Territorium des historischen Landes Mecklenburg. Das im Osten gelegene Vorpommern war lange Zeit Teil der preußischen Provinz Pommern. Die frühere Zweiteilung des Landes spiegelt sich bis heute in der Struktur der Kirchenprovinzen. Seit der ersten Besiedlung durch Jäger und Sammler vor etwa 10.000 Jahren ist das Gebiet des heutigen Mecklenburg-Vorpommern Schauplatz einer bewegten und faszinierenden Geschichte. Zahlreiche Denkmale erzählen davon: Die Großsteingräber der Ackerbauer und Viehzüchter, die Backsteinkirchen und Rathäuser der Hansezeit oder die Brücken und Kraftwerke des Industriezeitalters. Bestandteil der deutschen Geschichte sind auch Krieg, Verfolgung und Diktatur. Orte der Erinnerung daran sind zahlreiche Gedenkstätten und politische Memoriale. Historische Museen führen ihren Besuchern den Facettenreichtum der Landesgeschichte vor Augen. Geschichte machen Menschen. Einige von ihnen überdauern im Menschengedächtnis – oft, weil sie Herausragendes geschaffen haben. Viele solcher historischen Persönlichkeiten wurden in Mecklenburg und Vorpommerns geboren oder waren hier tätig. Zu bedeutenden Architekten, Schriftstellern, Politikern und Theologen gesellt sich noch ein weiterer Personenkreis: die Erfinder. Das Spektrum ihrer Geistesblitze und Innovationen reicht vom Taucheranzug über faltbare Fahrzeuge bis hin zu Spitzenleistungen der Biotechnologie. .
MECKLENBURG-VORPOMMER


Mecklenburg-Vorpommern liegt im Nordosten der Bundesrepublik Deutschland. Die Landeshauptstadt ist Schwerin. Das Land grenzt im Osten an Polen, im Süden an Brandenburg und im Westen an Niedersachen und Schleswig-Holstein. Im Norden bildet die Ostsee auf einer Länge von fast 400 Kilometern eine natürliche Grenze. Geomorphologisch ist Mecklenburg-Vorpommern durch die Eiszeit geprägt. Träger der Staatsgewalt in Mecklenburg-Vorpommern sind die Legislative (Landtag), die Exekutive (Landesregierung) und die Judikative (Rechtsprechung). Mecklenburg-Vorpommern verfügt über eine Landesverfassung, in der Grundrechte, Staatsziele und Grundlagen der Staatsorganisation formuliert sind. Seine Interessen beim Bund und in Europa nimmt das Land unter anderem über die Mitarbeit im Bundesrat, die Landesvertretung in Berlin und das Informationsbüro des Landes Mecklenburg-Vorpommern bei der EU in Brüssel wahr. Darüber hinaus wirkt das Land im Rahmen seiner Zuständigkeit an dem Ziel mit, die europäische Integration zu verwirklichen und die grenzüberschreitende Zusammenarbeit, insbesondere im Ostseeraum, zu befördern. Wichtige Wirtschaftsfaktoren sind traditionell der Tourismus und die Landwirtschaft. Daneben haben sich in den vergangenen Jahren zahlreiche neue Wirtschaftszweige entwickelt. Zu diesen Zukunftsbranchen gehören unter anderem die Bio- und Medizintechnik, die Gesundheitswirtschaft, die Holzwirtschaft, die Informations- und Kommunikationstechnologie sowie die Erneuerbaren Energien. Unser Land ist berühmt für seine kulturelle Vielfalt und den einzigartigen Naturreichtum. Sie sind nicht nur von hohem Wert für die Lebensqualität der einheimischen Bevölkerung: Mecklenburg-Vorpommern ist auch eines der beliebtesten Reiseziele der Deutschen. Mecklenburg-Vorpommern ist ein junges Land. Es wurde 1990 aus den früheren DDR-Bezirken Neubrandenburg, Rostock und Schwerin neu gegründet. Seit 1994 verfügt Mecklenburg-Vorpommern über eine Landesverfassung. In ihr werden wichtige Staats­ziele formuliert und die Grundzüge der Staats­organisation umrissen. Ort der politischen Willens­bildung ist der Landtag. Eine wechselvolle und facettenreiche Vergangenheit hat unser Land geprägt. Zeugen dieser Geschichte sind die Großsteingräber, Backstein­kirchen oder Industrie­denkmale, die vielerorts zahlreiche Besucher in ihren Bann ziehen. Die Geschichte der beiden Landesteile Mecklenburg und Vorpommern kommt auch in der Gestaltung der Landessymbole zum Ausdruck. Die Landesfläche Mecklenburg-Vorpommerns beträgt über 23.000 Quadrat­kilometer. Rund 1,6 Millionen Menschen leben hier. Knapp ein Fünftel von ihnen gehört einer der christlichen Kirchen an. Das reiche Kulturerbe, die einzig­artige Natur und die vielseitigen Kultur- und Freizeit­angebote machen den besonderen Reiz des Landes aus. "MV tut gut" – so lautet der Slogan der Landesmarketingkampagne. Und sie hat recht damit: Denn Mecklenburg-Vorpommern ist zugleich ein Urlaubsland und ein attraktiver Wirtschafts- und Wissenschaftsstandort. Das Land verfügt über zwei traditionsreiche Universitäten in Rostock und Greifswald sowie fünf Fachhochschulen. Profilbildend sind neben traditionellen Wirtschaftszweigen wie der Land- und Ernährungswirtschaft oder dem Tourismus zunehmend die Branchen von morgen: Vor allem in den Bereichen Bio- und Medizintechnik, Informations- und Kommunikationstechnologie und Erneuerbare Energien herrschen Innovations­klima und Gründerflair. Zudem strebt Mecklenburg-Vorpommern an, "Gesundheitsland Nummer eins" in der Bundes­republik zu werden.

Landkreise im Mecklenburg-Vorpommern
18 Landkreise im Bundesland Mecklenburg-Vorpommern : Bad Doberan (Landkreis) - Demmin (Landkreis) - Güstrow (Landkreis) - Hansestadt Greifswald (Kreisfreie Stadt) - Hansestadt Rostock (Kreisfreie Stadt) - Hansestadt Stralsund (Kreisfreie Stadt) - Hansestadt Wismar (Kreisfreie Stadt) - Ludwigslust (Landkreis) - Mecklenburg-Strelitz (Landkreis) - Müritz (Müritz) - (Landkreis) - Neubrandenburg (Kreisfreie Stadt) - Nordvorpommern (Landkreis) - Nordwestmecklenburg (Landkreis) - Ostvorpommern (Landkreis) - Parchim (Landkreis) - Rügen (Landkreis) - Schwerin (Kreisfreie Stadt) - Uecker-Randow (Landkreis)




deutschlandi.de, Werbung